Prüfplaketten

Preis

    Prüfzeitraum

      Prüfungstyp

        Jahresfarbe

          Kategorie

            Unsere Ratgeber
            Praktische Infos für Sie!
            • 1

            Prüfplaketten bei UDOBÄR bestellen

            Zur Sicherstellung der Funktionsfähigkeit und betrieblichen Sicherheit von eingesetzten Maschinen, Werkzeugen oder anderen betrieblichen Mitteln, sind in vielen Bereichen Sicherheitskennzeichnungen in Form von Prüfplaketten, Wartungskennzeichen oder Prüfsiegel vorgeschrieben.

            Der Shop für Betriebseinrichtung und Bürobedarf von UDOBÄR hält eine Vielzahl von verschiedenen Prüfplaketten für die Einhaltung der betrieblichen Sicherheit bereit.
            Es können zum Beispiel Prüfsiegel mit folgenden Aufschriften im Online Shop bestellt werden:


          • Geprüft am/durch/gemäß/nächste Prüfung
          • Geprüft nach BGV-A3
          • Geprüft von/nach BGV-A2
          • letzte Wartung
          • Geprüft gemäß BetrSichV/DGUV
          • Geprüft gemäß VDE
          • Geprüft nach DGUV V3
          • Elektrisch geprüft gemäß
          • Elektro-Check gemäß BetrSichV
          • Elektro-Check gemäß VDE
          • Gültig bis
          • Kalibriert am/durch
          • nächster Kalibriertermin
          • nächste Inspektion
          • UVV geprüft
          • und weitere


          • Dank Prüfsiegel mit Jahreskennzeichnung den Prüfstatus auf den ersten Blick erkennen

            Oft bleibt bei der Arbeit nur wenig Zeit, sich über den Prüfstatus der eingesetzten Maschinen oder Werkzeuge zu informieren. Sehr hilfreich sind deshalb Wartungskennzeichen oder Prüfplaketten, die eine farbliche Jahreskennzeichnung besitzen.

            Sie lassen auf den ersten Blick erkennen, ob die Wartung einer Maschine abgelaufen ist oder ein neuer Termin zur Betriebsmittelprüfung angesetzt werden muss. Erhältliche Farben sind zum Beispiel Blau, Rot, Gelb oder Braun.

            Passendes Zubehör für eine effiziente Verwendung der Prüfkennzeichen

            Die im Shop bestellbaren Wartungskennzeichen sind einfach zu handhaben und lassen sich dank ihrer selbstklebenden Rückseite schnell am gewünschten Gegenstand befestigen. Passendes Zubehör wie Kerbzangen oder Faserschreiber erlauben das Markieren des aktuellen oder des nächsten Prüftermins mit wenigen Handgriffen.

            Sollten Unsicherheiten bestehen, welche Kennzeichen benötigt werden, kann die persönliche Beratung von UDOBÄR in Anspruch genommen werden.