PDP_Product
MobileLogo
Kostenlose Lieferung Kein Mindestbestellwert Neukunde? 20% Rabatt
041 768 91 91 
Geschäftskunde Privatkunde

Lacont Gefahrstoffschrank

mit Bodenwannne, aus Stahl, mit Wannenböden, in verschiedenen Größen

    Höhe
    Breite

Umweltschrank aus Stahl

mit dichtgeschweißten Einlegewannen
  • Geeignet für wassergefährdende Stoffe
  • Robust und schlagfest - Stahlkonstruktion mit Pulverbeschichtung
  • Praktische Einteilung - mit Wannenböden und dichtgeschweißter Bodenwanne
  • Flexible Einteilung dank höhenverstellbarer Wannenböden
  • Traglast pro Boden 70 kg
  • Natürliche Zwangsbelüftung durch Lüftungsgitter in der Tür
  • Schutz vor unbefugtem Zugriff - abschließbar mit Zylinderschloss
  • Dichtgeschweißte Bodenwanne gemäß § 19 WHG mit ÜHP-Zulassung auch zur Lagerung von WGK- oder Pflanzenschutzmitteln über 100 Liter zugelassen

Bestimmungen!

Die Schränke erfüllen die Anforderungen nach Gefahrstoffverordnung §24 Abschnitt 1. Bauweise der Bodenwannen behördlich zugelassen. Einsatz für gewässergefährdende Stoffe zur Lagerung im Arbeitsraum.

Gut zu wissen!

Einsätze aus Polyethylen für die Bodenwanne und die Wannenböden sind als Zubehör erhältlich.
Möbeltyp:
Schrank
Gefahrstoff-Lagertyp:
Schrank
Schranktyp:
Gefahrstoffschrank
Lagerort:
im Arbeitsraum
Gefahrstoffeignung:
wassergefährdende Pflanzenschutzmittel
Brandschutz:
nicht brandgeschützt
Tiefe:
500 mm
Schrank Ausstattung:
Böden, Bodenwanne
Böden- / Ebenentyp:
Wannenboden
Böden- / Ebenentyp (unterste Ebene):
1 Ebene mit Bodenwanne
Höhenverstellraster Ebene:
25 mm
Auffangvolumen Wannenboden:
20 l
Traglast Fachboden:
50 kg
Bodenwanne:
ja
Auffangvolumen Bodenwanne:
30 l
Be- und Entlüftung:
natürliche Zwangsbelüftung
abschließbar:
ja
Schließsystem:
Zylinderschloss
Material:
Stahl
Farbe Korpus:
resedagrün // RAL6011
Farbe Front:
resedagrün // RAL6011
Oberfläche Korpus:
pulverbeschichtet
Oberfläche Front:
pulverbeschichtet
Oberfläche Boden:
pulverbeschichtet
Unterbau:
Sockel
Bauweise (Zulassung):
Bodenwanne mit Ü-Zeichen gemäß StawaR
Zertifizierung ASR:
nach ASR A1.3 gekennzeichnet
Zertifizierung GefStoffV:
erfüllt die Anforderungen nach Gefahrstoffverordnung §24 Abschnitt 1
Zertifizierung WHG:
erfüllt die Anforderungen nach WHG §19
Stabilität / Aussteifung / Verstrebung:
Türen mit hoher Stabilität durch Verstärkungstaschen
    Höhe
    Breite
Artikelvarianten