Kragarmregale

Kragarmregale dienen in der Lagerhaltung als vielseitiges Hilfsmittel, um wechselnde Waren und vor allem Langgut flexibel zu verstauen. Die Kragarme können wahlweise als Auflageflächen für loses Langgut oder für geschlossene Fachböden verwendet werden. Zusätzlich bilden sie bei Bedarf eine Stellhilfe für stehende Waren.

Bei UDOBÄR können Kunden für Lagerbetriebe jeder Größe das passende Kragarmregal in der Schweiz kaufen. Unser Sortiment umfasst robuste Kragarmregale aus Stahl für leichte, mittelschwere und schwere Güter zum Gebrauch als Wand- oder Standregale. Ideal ist das Kragarmregal insbesondere für sperrige oder instabile Langgüter, für die herkömmliche Lagerregale nicht den nötigen Halt bieten.


Kragarmregale als flexible Auflagefläche

DasKragarmregal ist flexibler im Gebrauch als herkömmliche Regale, da es wahlweise als offene Warenablage oder als Auflagefläche für Fachböden dienen kann. Die Kragarme selbst werden in die Ständer einfach in der gewünschten Position eingehängt, bei Bedarf lassen sie sich mit wenigen Handgriffen und meist ohne zusätzliches Werkzeug umsetzen. Durch die Verarbeitung aus massivem Stahl sind unsere Kragarmregale zudem sehr robust und langlebig. Zusätzlichen Schutz bietet in Außenbereichen ein Kragarmregal mit Dach.

Bei UDOBÄR ist das Kragarmregal in diversen Ausführungen als Wandregal oder Standregal erhältlich. Leichte Modelle lassen sich zum Teil auch als Schienensystem fest auf die Wand montieren. Die unterschiedlichen Regalmodelle bieten zahlreiche individuelle Gestaltungsmöglichkeiten für die Lagereinrichtung in Innen- und Außenbereichen. An der Wand schafft ein Kragarmregal für einseitige Beladung auf platzsparende Weise neue Lagerfläche. Mit einemKragarmregal für beidseitige Beladung können offene Stellflächen in den Lager- und Verkaufsräumen optimal genutzt und unterteilt werden.


Das Kragarmregal für Schwerlast oder leichtes Langgut

UDOBÄR bietet seinen Kunden Kragarmregale in drei Kategorien für leichte, mittelschwere und schwere Güter an. Alle unsere Kragarmregale sind Stahl-Modelle und zeichnen sich durch eine robuste, sichere und langlebige Verarbeitung aus. Das Kragarmregal für leichte Belastungen bietet pro Ständer eine Traglast von maximal 320 kg und ist ideal für Stangengut, Rohre, Stahlträger und Holzbaustoffe kleinerer Größe. Erhältlich ist das Kragarmregal für beidseitige Beladung oder als platzsparende Wandschiene. Das Kragarmregal für mittlere Belastungen ist die Standardausführung mit vielseitigen Einsatzmöglichkeiten in den Lager- und Verkaufsräumen. Mit bis zu 6 Ebenen und Traglasten bis zu 2.400 kg pro Ständer finden die meisten Güter auf diesen Modellen bequem Platz. Für eine maßgeschneiderte Nutzung der vorhandenen Flächen ist das Kragarmregal für einseitige Beladung und als doppelseitiges Lagerregal erhältlich.

Das Kragarmregal für Schwerlast trägt selbst hohe Lasten problemlos und ist insbesondere für schwere Baumaterialien geeignet. Die Tragkraft liegt bei einigen Modellen deutlich über 10.000 kg pro Ständer, sodass selbst schwerste Lagerwaren auf engem Raum sicher verwahrt werden können. Das UDOBÄR Sortiment umfasst TÜV-geprüfte Kragarmregale aus massivem Stahl für Lasten bis zu 13.400 kg. Unsere Kragarmregale sind für Innen- und Außenbereiche geeignet.

Kragarmregale

Marken der Kategorie Kragarm-Regale: